Die Acht Brokat Übungen

Der Name dieser Qigong-Übungsreihe weist zunächst darauf hin, dass sie aus acht einzelnen Übungsabschnitten besteht. 

Sie werden jeweils 4 bis 8 mal wiederholt und durch einen Armkreis auf Brusthöhe, dem „Kleinen Kreis“ miteinander verbunden.

Der Begriff „Brokat“ bezeichnet einen kostbaren gemusterten Seidenstoff und bringt die Wertschätzung dieser Übungen zum Ausdruck.

Die"Acht Brokat Übungen" wirken sich wie alle Qigong-Übungen verbessernd auf physische, psychische und geistige Funktionen im Sinne einer Regulierung und Stärkung aus.

Sie harmonisieren den gesamten Organismus,

die Abwehrkräfte werden positiv beeinflußt.

 

Die ersten Anzeichen für eine gute Wirkung der Übungen äußern sich in körperlicher Leichtigkeit und erhöhter Lebensenergie.

Sie werden nach einiger Zeit Gelassenheit, Ausgeglichenheit und einen verbesserten Energiefluss im ganzen Körper empfinden.

Meine Qigong Kurse die "Acht Brokat Übungen" werden von den Krankenkassen anerkannt als:

Stress-Präventionskurs

Das bedeutet für Sie, dass Sie bei Besuch dieser Kurse 

die Kursgebühren von Ihrer Krankenkasse

zu einem Großteil erstattet bekommen.

Sie brauchen lediglich das von mir, am Kursende, ausgefüllte Formular bei ihrer Krankenkasse einreichen.

Suchen Sie sich einen passenden Termin aus unter: 

"aktuelle Kurse"

Ich würde mich sehr freuen Sie demnächst begrüßen zu dürfen.